Aktuelles

Mitmachaktion – Bienenschwärme als Vorboten zur Remstal Gartenschau 2019


In weniger als 400 Tagen findet bereits die Remstal Gartenschau 2019 statt. Unsere Gartenschau ist keine gewöhnliche Gartenschau. Sie ist die Erste, bei der 16 Kommunen auf 80 km Länge einen ganzen Landschaftsraum zu einem unendlichen Garten werden lassen. Diesen Garten gilt es mit Leben zu füllen und so wollen wir Sie alle auffordern, Teil dieses einmaligen Projekts zu werden.
 
Sicher haben Sie schon gehört, dass die Biene „Remsi“ zu unserem Gartenschau-Maskottchen ausgelobt wurde. Nicht nur deshalb, weil sie unersetzlich für unsere Kulturlandschaft ist, sondern auch um sie als Vorbild zu nehmen, von Blüte zu Blüte, von Stadt zu Stadt auszuschwärmen und das Remstal in seiner Vielfalt und Schönheit (wieder neu) zu entdecken und zu erkunden. Machen Sie also mit!
 
Wir stellen Ihnen Holzrohlinge in Bienenform kostenfrei zur Verfügung. Sie können diese individuell gestalten und gemeinsam stellen wir diese in unserer Ortschaft Bittenfeld auf – an den Ortseingängen, in Kindergärten, vor Schulen oder weiteren markanten Plätzen. Ab dem 10. Mai 2018, ein Jahr vor der Gartenschau, sollen die ersten Bienenschwärme durch das Remstal fliegen.
 
Lust an dieser Aktion teilzunehmen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an rathaus-bittenfeld@waiblingen.de mit dem Stichwort „Bienenaufsteller“ sowie der gewünschten Anzahl der Holzrohlinge bis zum 16. Mai 2018.  
 
Sobald die Holzrohlinge eingetroffen sind, können Sie diese im Rathaus Bittenfeld abholen. Die fertigen bunt bemalten Bienen werden dann im Bittenfelder Rathaus wieder gesammelt und anschließend an verschiedenen Stellen in Bittenfeld aufgestellt.
 
Wir freuen uns auf unendlich viele, farbenfrohe Bienenschwärme und auf Ihr Engagement!

Wappen des Stadtteil Bittenfeld